alt_text

"Fotografie ist die Kunst, mehr zu zeigen, als man sieht" sagt die Schweizer Fotografin Linda Adda. Wir zeigen Wege zu einer Reisefotografie die mehr bietet als Klischees. Außerdem: Orte mit Lichtstimmungen, die Ihre Fotos einmalig machen! Und das sind nur zwei der Themen im ersten Newsletter des Jahres 2018...
Viel Spaß bei der Lektüre, frohe Ostern und einen wunderbaren Frühlingsanfang!

TOP-THEMEN IN DIESER AUSGABE

BESONDERES LICHT: DIE BESTEN ORTE

Es ist einer der wichtigsten Faktoren in der Fotografie: Ohne Licht kein Foto!... mehr lesen

REISEFOTOGRAFIE UNTER DER LUPE

Reisefotografie ist intuitiv jedem ein Begriff. Wirklich? Was heißt denn Reisefotografie... mehr lesen

DER BERG RUFT: TOP-FOTOS!

Eines der schönsten Naturmotive, die man vor die Linse bekommen kann, sind die... mehr lesen

KUNDEN-FAVORITEN DER SAISON

Es gibt immer diese Kurse, die besonders beliebt und besonders schnell voll sind.... mehr lesen

IM PORTRAIT: KARL H. WARKENTIN

Karl H. Warkentin vereint viele Qualitäten, die ihn in Sachen Fotografie zu einem... mehr lesen

TIPPS UND TERMINE

Diese fantastische Fotografie gehört zum neuen Bildband »Wolkenjäger« unseres... mehr lesen



KURSE FÜR KURZENTSCHLOSSENE

Diesmal wieder mit dabei: Unsere Kurse für Spontane! Wen die Foto-Lust besonders akut gepackt hat und wer am liebsten sofort loslegen möchte, dem empfehlen wir diese zwei Kurse, die schon bald beginnen und vielleicht noch den ein oder anderen Platz frei haben.

Experimentelle Landschaftsfotografie – Sea Love
15.04.—20.04.2018 / Sankt Peter Ording / Martin Timm
Landschaft, Abstrakt

Dem Zauber der See erliegen wir in diesem Landschaftsfotografie-Kurs. Von der reinen Abbildung gelangen wir dabei auch zur Abstraktion.

ab 849,- EUR // 5ÜF/DZ/Kurs
Rote Klippen, laute Vögel
17.04.—20.04.2018 / Helgoland / Sven Herdt
Tiere

Lernen Sie verschiedene Techniken der Tierfotografie kennen. Welche Perspektive ist sinnvoll? Wie erzeuge ich Wischbilder? Und wie bekomme ich scharfe Flugaufnahmen?

ab 699,- EUR // 3ÜF/DZ/Kurs


alt_text

BESONDERES LICHT: DIE BESTEN ORTE

Es ist einer der wichtigsten Faktoren in der Fotografie: Ohne Licht kein Foto! Doch bringen auch die tollsten Lichtverhältnisse nichts ohne das technische Know-How. Wie setze ich die blaue Stunde gekonnt in Szene? Wann machen Langzeitbelichtungen Sinn? Wie gehe ich mit Gegenlicht um? Wann kann mir ein Filter helfen? Und wie kann ich mit Licht abstrakt werden? Diese und weitere Fragen beantworten wir an ausgewählten Orten, die prädestiniert sind für ganz besondere Lichtmotive.

Berglicht
13.05.—19.05.2018 / Südtirol / Jürgen Wassmuth
Reise, Landschaft, Abstrakt

Erkunden Sie das Vinschgau und erfahren Sie, wie der Einsatz von Licht Ihren Bildern Emotionen verleiht. Lösen Sie sich von althergebrachten Sehgewohnheiten und lernen Sie einige ungewöhnliche Techniken kennen.

ab 799,- EUR // 6ÜF/DZ/6HP/Kurs
Rügens Landschaft im Frühsommerlicht
17.06.—23.06.2018 / Rügen / Nicolas Alexander Otto
Natur, Landschaft

Wie plane ich eine Fotoexkursion? Wann verwende ich einen Filter? Diese und weitere Fragen werden Ihnen helfen, die vielfältige Landschaft der Insel in ihren schönsten Lichtstunden festzuhalten.

ab 699,- EUR // 6ÜF/DZ/Kurs
Moorlicht
15.07.—21.07.2018 / Worpswede / Jürgen Wassmuth
Landschaft, Abstrakt

Eine fotografische Kontemplation in der berühmten und mystischen Landschaft rund um Worpswede. Die Übersetzung von Licht und Landschaft in Bilder, die unter die Haut gehen, ist das Ziel unserer Arbeit.

ab 849,- EUR // 6ÜF/DZ/2HP/Kurs
Insellicht
09.09.—15.09.2018 / Spiekeroog / Jürgen Wassmuth
Landschaft, Abstrakt

Begeben Sie sich in diesem Kurs auf eine Reise voller Inspirationen. Lernen Sie die kreativen „Lichtspiele“ der Insel zu sehen und in schönen Fotografien einzufangen.

ab 949,- EUR // 6ÜF/DZ/Kurs. Auch nur Kurs buchbar.
Natur pur auf Rügen
09.09.—15.09.2018 / Rügen / Harald Franzen
Grundlagen, Reise, Natur, Landschaft, Architektur

Rügen im Herbst bietet spannende Wolken und Lichtverhältnisse. Erkunden Sie die Insel von der wunderbaren Landschaft bis zur Bäderarchitektur. Wir vertiefen dabei Themen wie Bildaufbau, Ausschnitt, Perspektive, Licht, Farbe, Linien und Schärfe.

ab 699,- EUR // 6ÜF/DZ/Kurs


alt_text

REISEFOTOGRAFIE UNTER DER LUPE

Reisefotografie ist intuitiv jedem ein Begriff. Wirklich? Was heißt denn Reisefotografie - einfach, dass man Fotos schießt, während man eine Reise macht? Gehören meine Fotos aus dem letzten Sommerurlaub dann auch dazu? In ihrem Ursprung hat die Reisefotografie vor allem viel mit Dokumentation zu tun. Fremde Kulturen und Landschaften festhalten zu können, war einmal nicht so selbstverständlich. Heute im Zeitalter von Social Media ist das anders und - ja - auch Ihre Urlaubsfotos dürfen Sie dazuzählen. Wie eindrucksvoll diese wirklich sind, ist jedoch eine andere Frage, die es sich zu stellen lohnt! Wir verhelfen Ihnen zu einem Gespür für gute Reisefotos - ob in Prerow oder Afrika.

Südlicher Charme und mondänes Großstadtflair
21.05.—27.05.2018 / Lissabon / Karl-H. Warkentin
Street, Reise, Architektur

Entdecken Sie Lissabon! Von der Alfama bis zum Expo-Gelände werden wir die Stadt fotografisch erobern. Die Metropole hält so manche fotografische Überraschung Sie bereit.

ab 855,- EUR // 6ÜF/DZ/Kurs
Fotografische Exkursion durch Berlin
11.06.—15.06.2018 / Berlin / Martin Timm
Grundlagen, Street, Reise, Architektur

Gehen Sie auf Streifzug mit dem Berlin-Kenner Martin Timm. Er zeigt Ihnen die fotogenen Ecken Berlins und erklärt, was ein gutes Foto ausmacht.

499,- EUR // nur Kurs
Fotografisches Reisetagebuch
24.06.—30.06.2018 / Prerow / Nicolas van Ryk
Street, Reise, People, Landschaft, Architektur

Wie kann ich die Erlebnisse meiner Reise fotografisch gekonnt festhalten? In diesem Kurs werden Grundlagen vermittelt und diese in praktischen Übungen vertieft.

ab 829,- EUR // 6ÜF/DZ/Kurs
Kreativer Fotografieren
01.07.—07.07.2018 / Föhr / Hilla Baecker
Street, Reise, Natur, Landschaft, Grundlagen

Sie wissen nicht, was Sie fotografieren sollen? Schulen Sie Ihr fotografisches Auge: lernen Sie, wie man spannende Motive findet.

ab 799,- EUR // 6ÜF/DZ/Kurs
Durch das blühende Namaqualand nach Kapstadt
01.09.—16.09.2018 / Südafrika / Nicolas van Ryk
Tiere, Reise, People, Natur, Landschaft

Von Johannesburg geht es über den Madikwepark, die Kalahari-Halbwüste und durch die Große Karoo an der Atlantikküste hinunter nach Kapstadt und in die Weingebiete um Stellenbosch.

ab 5590,- EUR // Flug/6ÜF/DZ/Kurs
Natur- und Reisefotografie mit Gefühl
09.09.—15.09.2018 / Sylt / Michael Lohmann
Tiere, Natur, Landschaft

Entdecken Sie die Vielfalt Sylts und lernen Sie die Grundlagen der Reise - Naturfotografie.

ab 1149,- EUR // 6ÜF/DZ/Kurs


alt_text

DER BERG RUFT: TOP-FOTOS!

Eines der schönsten Naturmotive, die man vor die Linse bekommen kann, sind die Berge. Schneebedeckte Gipfel, sonnenbeschienene Felsen, glitzernde Bergseen, satte Almwiesen, weite, romantische Täler... Die Assoziationen des Bergpanoramas klingen nicht nur für bekennende Bergziegen einfach herrlich. Großartige Motive sind auf diesen Fototrips also von Natur aus garantiert, es bleibt die Herausforderung, diese auch gekonnt in Szene zu setzen. Ausrüstungsgegenstände wie Weitwinkelobjektiv, Tele und Stativ bleiben dabei nicht fremd. Und keine Angst: Fotografieren in den Bergen muss nicht unbedingt stundenlanges Wandern bedeuten, im Gegenteil: Die Ruhe der Berge kann wunderbar entschleunigend wirken!

Italienische Landschaften um den Lago di Garda
22.04.—28.04.2018 / Gardasee / Mark Robertz
Landschaft, Natur

Erkunden Sie die wunderschöne Landschaft. Dieser Kurs vermittelt Ihnen Grundlagen und Besonderheiten der Landschaftsfotografie, wie zum Beispiel der Blick für das richtige Motiv.

ab 799,- EUR // 6ÜF/DZ/Kurs
Sommerwetter in den Bergen
26.08.—01.09.2018 / Berchtesgadener Land / Bastian Werner
Wetter, Landschaft, Natur

Das Wetter ist der entscheidende Faktor der Landschaftsfotografie. Aber wie setzt man Wetter bewusst für erstklassige Fotos ein?

ab 949,- EUR // 6ÜF/DZ/Kurs
Landschaft: Wald - Berge - Bäche
17.10.—21.10.2018 / Bayerischer Wald / Mark Robertz
Landschaft

Ein intensiver Fotokurs im bayerischen Wald. Finden Sie Ihren Foto-Stil. Lernen Sie, wo Kameratechnik helfen kann und wo sie im Weg steht und genießen Sie eine unendliche Motiv-Vielfalt.

ab 649,- EUR // 4ÜF/DZ/Kurs
Goldene Blätter, tiefe Klammen
08.10.—12.10.2018 / Berchtesgadener Land / Sven Herdt
Landschaft, Tiere, Natur

In der schönsten Gegend Bayerns und Österreichs erleben Sie Landschaftsfotografie im Herbst. Die Gebirgsseen und Wasserfälle, Laub und Pilze bieten einiges an fotografischen Motiven.

ab 799,- EUR // 4ÜF/DZ/Kurs


alt_text

KUNDEN-FAVORITEN DER SAISON

Es gibt immer diese Kurse, die besonders beliebt und besonders schnell voll sind. Worauf fliegen unsere Kunden in dieser Saison? Unten haben wir die bestgebuchtesten Fototrips des laufenden Jahres für Sie aus dem Programm herausgefischt, aber Achtung: Die noch verfügbaren Plätze sind in diesen Kursen natürlich begrenzt. Einige Ihrer Favoriten haben die Anmeldung auch schon geschlossen, so wie Helmut Kruses Landschaftskurs im Elbsandsteingebirge, den es aber hier noch mal gibt. Also: Schnell sein lohnt sich!

Abstrakte Fotografie für Einsteiger
05.05.—06.05.2018 / Hattingen / Martin Timm
Natur, Abstrakt, Grundlagen

Ein Kurs für Frischlinge, Neulinge und Neugierige, für Ein- und Aufsteiger und für Umsteiger vom Gegenständlichen ins echte fotografische Experiment - die abstrakte Fotografie.

249,- EUR // nur Kurs
Die Welt der kleinen Dinge: Nah- und Makrofotografie
22.07.—28.07.2018 / Worpswede / Kyra & Christian Sänger
Grundlagen, Pflanzen, Objekte, Tiere, Natur

Die Welt der Makrofotografie in einem einzigen Kurs! Ausrüstung und Technik werden ebenso abgedeckt wie Motivauswahl und fotografische Grundlagen.

ab 799,- EUR // 6ÜF/DZ/Kurs
Küstenwind - experimentelle Naturfotografie
29.07.—04.08.2018 / Prerow / Martin Timm
Natur, Landschaft

Wir entdecken die Landschaft und werden uns der poetischen und abstrakten Landschaftsfotografie widmen.

ab 829,- EUR // 6ÜF/DZ/Kurs
Lost Places – Die Natur holt sich die Orte zurück
07.10.—12.10.2018 / Sächsische Schweiz / Michael Schultes
Natur, Lost Places, Landschaft

Fotografieren Sie die Schönheit der Sächsischen Schweiz: raue Felsen, Wasserfälle und verlassene Orte. Halten Sie die unberührte Landschaft in stimmungsvollen Bildern fest.

ab 799,- EUR // 5ÜF/DZ/Kurs


alt_text

IM PORTRAIT: KARL H. WARKENTIN

Karl H. Warkentin vereint viele Qualitäten, die ihn in Sachen Fotografie zu einem besonders wertvollen Mentor machen. Bereits seit den 80ern ist er als Fotograf tätig und seit 1999 auch als Dozent. Seine große Erfahrung macht ihn verlässlich - er weiß, wovon er redet. Aber nicht nur das: Karl H. Warkentin ist auch unglaublich vielseitig. Seine Arbeiten umfassen von Architektur bis Portrait eigentlich alle großen fotografischen Themen und immer noch bleibt die Lust zum Experimentieren. Ob Reisefotografie in Marokko, Cyanotypie oder Grundlagen-Kurse: Der sympathische Wahl-Schwarzwälder ist der richtige Begleiter. Und die Ergebnisse sprechen für sich. Eine begeisterte Kundin erzählte uns nach ihrem Kurs: »Man hätte mit den Fotos eine Ausstellung machen können, so gut waren sie.«

Landschaftsfotografie in Schwarzweiß
06.08.—10.08.2018 / Chiemgau / Karl-H. Warkentin
Bildgestaltung, Landschaft

Sehen Sie die Welt mit neuen Augen und konzentrieren Sie sich auf die Kontraste und verschiedene Schärfegrade. Hier erfahren Sie, wie die großen Meister der Schwarzweiss-Fotografie gearbeitet haben.

469,- EUR // nur Kurs
Der Weg zum guten Bild
18.08.—23.08.2018 / Straßburg / Karl-H. Warkentin
Reise, Grundlagen, Bildgestaltung

Technik, Gestaltung und der Fotograf - der harmonische Dreiklang auf dem Weg zum besseren Foto. Hinzukommen Unmengen an Motiven in den unterschiedlichsten Vierteln Straßburgs.

ab 845,- EUR // 5ÜF/DZ/Kurs
Die Kunst der blauen Bilder – Cyanotypie
26.08.—01.09.2018 / Sylt / Karl-H. Warkentin

Wildromantische Natur und maritime Motive bilden die Kulisse für diesen Kurs. Sie experimentieren mit einem der ältesten fotografischen Verfahren und setzen Bildmotive mit der Farbe Blau besonders in Szene.

ab 859,- EUR // 6ÜF/DZ/6VP/Kurs
Das quadratische Format als künstlerisches Gestaltungsmittel
02.09.—09.09.2018 / Hiddensee / Karl-H. Warkentin
Bildgestaltung

Machen Sie das Quadrat zum gestalterischen Konzept und setzen Sie sich intensiv mit Komposition, Proportionen und Farbkontrasten auseinander!

ab 929,- EUR // 7ÜF/DZ/Kurs
Die Farben von Venedig in der Fotopraxis
11.11.—18.11.2018 / Venedig / Karl-H. Warkentin
Landschaft, Architektur, Street, Reise

Entdecken Sie bei Exkursionen und Bildbesprechungen die Farbe als schwerpunktmäßiges Gestaltungsmittel Ihrer Fotos. Die alte Lagunenstadt liefert Ihnen die perfekten Motive!

ab 1199,- EUR // 7ÜF/DZ/Kurs


alt_text

TIPPS UND TERMINE

Diese fantastische Fotografie gehört zum neuen Bildband »Wolkenjäger« unseres wetterbegeisterten Dozenten Bastian Werner! Mehr dazu unten. Außerdem diesmal in unseren aktuellen Tipps und Terminen: Der mehrteilige Landschafts-Podcast von Nicolas Alexander Otto, der passende Buch-Begleiter zu unseren »Der Berg ruft«-Kursen, zwei Festivals und zwei Ausstellungs-Tipps. Viel Spaß!

Ausstellung: Black Power - Flower Power

Die Ausstellung "Black Power - Flower Power" im Museum Ludwig in Köln zeigt noch bis zum 3. Juni Fotografien von Pirkle Jones und Ruth-Marion Baruch. Das Fotografenehepaar fotografierte im San Fran­cis­co der 1960er-Jahre, wo die ver­schie­de­nen Strö­mun­gen von Bürg­er­rechts­be­we­gung und Coun­ter Cul­ture auf be­son­dere Weise verdichtet waren und den Zeitgeist prägten. Nach einer Schenkung der Pirk­le Jones Foun­da­tion 2013 zeigt das Museum die 52 Fo­to­gra­fien nun zum ersten Mal - begleitet von den passenden Musik-Tracks.

03.02.2018 bis 03.06.2018 - Museum Ludwig Köln

Festival: Oberstdorfer Fotogipfel

Bereits zum sechsten Mal findet dieses Jahr im Juni der Oberstdorfer Fotogipfel statt. Das Festival-Thema "Musik“ verspricht ein facettenreiches Programm. Neben über 20 Ausstellungen gibt es eine Open Air-Aktionsbühne, Multivisionsvorträge, allabendliche Foto-Projektionen auf der Großbild-LED-Wand im Kurpark mit Biergarten-Flair und mehr. Und als wäre das nicht genug, erwartet die Besucher auch die ein oder andere Livemusik-Überraschung!

06.06.2018 bis 10.06.2018 - Oberstdorf

Buchtipp: Wolkenjäger

Bastian Werner hat sein Leben der Schönheit des Wetters vermacht. Nach 7 Jahren Wetterfotografie und zehntausenden Kilometern durch ganz Deutschland erscheint bald sein Bildband "Wolkenjäger". Darin sind unter anderem Gewitter und Blitze, die Eiswelt der Mittelgebirge, unser Nachthimmel und verzauberte Nebelwelten verewigt. Zwischen den Fotografien gibt es das passende Wissen zu den Wetterphänomenen.

Lieferung ab 23.04.2018 - 192 Seiten - 40,00€ - Hier vorbestellen

Hörenswert: Podcast zu Landschaftsfotografie

Unser Dozent Nicolas Alexander Otto veröffentlicht auf seiner Website regelmäßig Beiträge zum Thema Landschaftsfotografie, in denen er bekannte deutsche Landschaftsfotografen interviewt. Auch einige Bilder der jeweiligen Interviewten finden sich zu jedem Beitrag. Und immer wieder sind sehr interessante Leute dabei, unter anderem zum Beispiel auch schon Bastian Werner! Reinhören lohnt sich.

www.nicolasalexanderotto.net/blog

Festival: Norddeutsche Naturfototage

Die Norddeutschen Naturfototage gehen in die 19. Runde! Das Programm ist wie immer vielfältig: Neben Vorträgen im Bürgersaal gibt es auch Workshops oder den Fotomarkt zu besuchen und die Möglichkeit zu einem kostenlosen Check-and-Clean am Samstag. Und für die ganz Fixen: Der Fotowettbewerb hat seinen Einsendeschluss am 15. März. Zum Programm geht es hier!

23.03.2018 bis 25.03.2018 - Waren an der Müritz

Ausstellung: Michael Dannenmann Portrait Sittings

Die Düsseldorfer Gallerie "Beck & Eggeling" zeigt noch bis zum 7. April die Ausstellung "Portrait Sittings" des Fotografen Michael Dannenmann. Die Werke des international renommierten Portrait-Fotografen zeichnen sich durch vereinfachte, klare Kompositionen aus, die den Bildern eine faszinierende Stimmigkeit und Ausdrucksstärke verleihen. Nicht umsonst stand schon der ein oder andere Star aus Film, Mode, Musik und Kunst vor seiner Linse - darunter unter anderem David Lynch, Phil Collins und Ringo Starr.

16.02.2018 bis 07.04.2018 - Beck & Eggeling Düsseldorf

Passend zum Kurs: Fotografieren in den Alpen

Einer der berühmtesten Spots für Bergfotografie sind hierzulande die schönen Alpen. Passend zu unseren diesjährigen Berg-Kursen gibt es den erst 2017 erschienenen Band "Fotografieren in den Alpen" vom Rheinwerk Verlag. Darin gibt es nützliche Foto-Tipps, Tourempfehlungen und vieles mehr zu den beliebtesten Alpenregionen in Österreich, Südtirol, Deutschland und der Schweiz.

411 Seiten - 39,90€ - www.rheinwerk-verlag.de



alt_text

Liebe Leserinnen und Leser,

ich freue mich, dass sie alle mit uns in die neue Saison geschlittert sind!

Bei uns ist momentan wettermäßig zwar die Eiszeit eingebrochen, aber die Sonne scheint, der Himmel ist blau und die Luft zwar kalt, aber kristallklar - ideales Foto-Wetter also! Hoffentlich sind Sie genauso motiviert wie wir?

Viel Spaß bei dieser Ausgabe!

Ihre Jana Carina Niedert (Redaktion)

Anmerkungen und Fragen zum Newsletter wie immer an: jana.niedert@artistravel.eu



Wir freuen uns sehr, Sie bald in einem unserer Kurse begrüßen zu dürfen.
Ihr artistravel-Team.